Chili Cheddar Burger mit Hackfleisch vom Roten Höhenvieh schnell selber machen

Chili Cheddar Burger mit Hackfleisch vom Róten Höhenvieh schnell selber machen

Chili Cheddar Burger mit Hackfleisch vom Róten Höhenvieh schnell selber machen

Dieser Burger geht steil durch die Decke. Der geräucherter Pfeffer kommt in der Sauce extrem gut zur Geltung. Im ganzen eine Tolle Burger Variation, die den Gaumen ordentlich Rockt.
Gericht Burger, Burger vom grill, Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Person

Zutaten
  

Zutaten Chili Cheddar Burger:

  • 1 Stück Brioche Burger Bun
  • 200 g Rinderhackfleisch Burger Patty ( Rotes Höhenvieh aus dem Weserbergland)
  • 2 Scheiben Chili Cheddar Käse
  • 1 kleine Handvoll Blattsalat
  • 3 Scheiben Sandwich Gurken
  • 1 Scheibe Rispentomate
  • 1/2 kleine rote Zwiebel
  • Salz Burger Patty nach dem Grillen mit Salz würzen
  • Pfeffer Burger Patty nach dem Grillen mit Pfeffer würzen

Zutaten Sauce:

  • 3 EL Mayonnaise
  • 1 EL Tomaten Ketchup
  • geräucherter Pfeffer Sauce mit geräucherten Pfeffer würzen

Anleitungen
 

Zubereitung Chili Cheddar Burger:

  • Hackfleisch ( Burger Patty ) von beiden Seiten auf der Grillplatte braten.
  • Hackfleisch mit Salz, Pfeffer nach dem grillen würzen.
  • Burger Patty mit Käse belegen, und im indirekten Bereich vom Grill fertig Grillen lassen ( bis der Käse zerlaufen ist ).
    Burger Bun kurz von der Innenseite Grillen.
  • Burger Bun Unterteil von Innen mit Sauce bestreichen und mit Salat belegen. Sandwich Gurken auflegen inkl. Burger Patty mit dem Käse.
  • Mit Tomate + Zwiebel belegen. Rest Sauce über den Burger geben. Burger Oberteil auflegen, essen, genießen, glücklich sein.

Notizen

Zubehör: Gasgrill Enders, Feuerplatte, Grillplatte, Plancha, Burger Glosche , Grillzange
Keyword Burger, Burger Buns, Burger vom Grill, Cheddar, Grillrezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating