Portwein Apfelrotkohl aus dem ft9 Dutch Oven im Weihnachts Style

Portwein Apfelrotkohl aus dem ft9 Dutch Oven im Weihnachts Style
Portwein Apfelrotkohl aus dem ft9 Dutch Oven im Weihnachts Style

Portwein Apfelrotkohl aus dem ft9 Dutch Oven im Weihnachts Style

Im Einkaufsmarkt ist mir ein Rotkohlkopf ins Auge gefallen. Es dauerte nicht lange bis es Klick gemacht hat. Es wurde ein sensationeller Portwein Apfelrotkohl im Weihnachts Style gekocht.
Dieser schöne Rotkohl ist geschmacklich eine wucht und passt sehr gut zu Wildgerichte, Rinderrouladen, Burger uvm.
Der Hauch Lebkuchengewürz gibt dem Rothohl eine feine, aber sehr schöne Note. Unglaublich lecker.
Ist sehr zu empfehlen.
Gruß Jens Outside Cooking Grillen & BBQ-Hoexter
Gericht Beilage, Burger, Hauptgericht, Rindfleisch, Wildfleisch
Land & Region Deutsch

Zutaten
  

Zutaten Portwein Rotkohl:

  • 1450g g Rotkohlkopf
  • 3 Stück Orangen ( Saft auspressen )
  • 3 Stück Äpfel
  • 2 große Rote Zwiebeln
  • 750 ml Portwein ( oder einen Rotwein eurer Wahl )
  • 3/4 TL Lebkuchen Gewürz
  • 3 Stück Lorbeerblätter In einen Teebeutel füllen.
  • 6 Stück Wacholderbeeren In eine Teebeutel füllen.
  • 2 EL Butterschmalz Zwiebeln, anschwitzen.
  • Kokosblütenzucker Mit Kokosblütenzucker abschmecken.
  • Salz Nach belieben abschmecken.
  • Pfeffer Nach belieben abschmecken, so wie ihr es mögt.

Anleitungen
 

Zubereitung Portwein Rotkohl

  • Den Rotkohlkopf achteln und in feine Streifen schneiden. Etwas Salz und Kokosblütenzucker drüber geben und ordentlich kneten bis sich der Rotkohl verfärbt und Saft entsteht. Beim kneten Einweghandschuhe anziehen.
  • Die kleingeschnittenen Zwiebeln in dem Butterschmalz im ft9 Dutch Oven von anschwitzen.
  • Den Rotkohl und die 3 in kleine Stücke geschnittenen Äpfel hinzufügen und gut verrühren.
  • Kurze Zeit später mit dem Orangensaft und Portwein 750ml ablöschen.
  • Jetzt darf der Rotkohl in Ruhe bei kleiner Hitze köcheln.
  • Ab und an mal umrühren. 30 Minuten vor Ende der Garzeit mit Salz, Pfeffer, Lebkuchengewürz und Kokosblütenzucker abschmecken.
  • Anrichten und diesen himmlisch köstlichen und sensationellen Rotkohl genießen. Schmeckt hervorragend zu Rinderrouladen, Hirsch, Burger uvm.

Notizen

Zubehör:
ft9 Dutch Oven, Deckelheber, Kochlöffel, Portwein, Zitronenpresse, Küchenmesser, Schneidebrett; Metall Schüssel, Einweghandschuhe
Keyword Beilage, Burger, Portwein Rotkohl, Rindfleisch, Rotkohl, Wildessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating