Pljeskavica saftig, lecker Grillen – Spezialität aus Kroatien

Pljeskavica saftig, lecker Grillen - Spezialität aus Kroatien

Pljeskavica saftig, lecker Grillen – Spezialität aus Kroatien

Pljeskavica ist ein Hackfleischbulette vom Balkan, welche in Serbien,Bosnien, Herzegowina sowie in Kroatien sehr beliebt ist. Es wirdmeist traditionell aus mindestens zwei Fleischsorten hergestellt.Meine Pljeskavica Variante wird aus Rinderhackfleisch hergestellt.
Gericht Grillrezepte, Hauptgericht, Rindfleisch
Land & Region Deutsch
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

Zutaten Pljeskavica:

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 100 ml Kaltes Wasser
  • 2 EL Olivenöl
  • 10 g Salz 1 gehäuften TL
  • 2 g Pfeffer gemahlen 1/2 gehäuften TL
  • 4,5 g Paprika edelsüß 1 gehäuften TL
  • 4,5 g Knoblauchgranulat 1TL
  • 3,0 g Zwiebelpulver 1TL
  • 2 EL frisch gehackte Petersilie
  • 90 g Schafskäse

Anleitungen
 

Zubereitung Pljeskavica:

  • Rinderhackfleisch in eine Schale legen. Petersilie klein hacken.
  • Alle Zutaten inkl. Wasser in die Schale geben. Das Rinderhackfleisch so lange durchkneten bis eine homogene Masse entsteht
  • Rinderhackfleisch in vier Stücke aufteilen. Vier Patties daraus formen.
  • Schafskäse auf zwei Rinderhackfleisch Patties bröseln. Das anderen Hackfleisch Patties auf den Schafskäse legen, gut verschließen bzw. zu zwei Buletten formen.
  • Grill vorheizen, Pljeskavica von beiden Seiten mit der 90-90 Methode Grillen ( vierteldrehung, Rautenmuster ).
  • Pljeskavica in den indirekten Bereich legen und fertig garen lassen. Medium = Kerntemperatur 55- 59 Grad
  • Pljeskavica zb. im Fladenbrot mit Aivar, Salat, Zwiebel und Tzsatziki anrichten. Genuss Pur: Voll lecker. 🙂
  • Tipp: Durch Zugabe von kalten Wasser und Olivenöl wird das Rinderhackfleisch besonders saftig.

Notizen

Tipp. Zum Pljeskavica schmeckt Fladenbrot und Tstaziki unglaublich lecker.
Zubehör: Grillzange, Schafskäse, Olivenöl, Gasgrill, Fleischthermometer, Aivar
Keyword Fetakäse, Grllrezepte, Kroatische Küche, Pljeskavica, Rinderhackfleisch, Schafskäse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating