Jägersoße einfach selber machen und lecker zubereiten

Jägersoße einfach selber machen und lecker zubereiten

Jägersoße einfach selber machen und lecker zubereiten

Jägersoßen gehören zur Deutschen Küche und sind ein echter, lecker Klassiker. Passt sehr gut zum Schnitzel, Putenschnitzel, Hähnchenschnitzel oder BBQ Schnitzel.
Diese Jägersoße ist wahnsinnig lecker und zum Nachmachen empfohlen. Bei mir wurde zur Jägersoße ein BBQ Putenschnitzel ( gewürzt mit einem Hähnchen Rub ) Serviert.
Gericht Hauptgericht, Saucen / Dips
Land & Region Deutsch
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

Zutaten Jägersoße:

  • 200 ml Kochsahne
  • 150 ml Gemüsefond
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel oder Schalotte
  • 250 g Champignons
  • Salz Abschmecken, so wir ihr es gerne mögt
  • Whisky Pfeffer ( oder zb. Rum Pfeffer ) Wer beide Sorten nicht hat, der nimmt einfach frisch gemahlenen Pfeffer.

Anleitungen
 

Zubereitung Jägersoße:

  • Die Zwiebel in Würfel schneiden, Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
  • Zwiebel Würfel in Rapsöl anschwitzen. Nach kurzer Zeit die Champions hinzugeben und für ca. 5 Minuten schmoren lassen.
  • Nach 5 Minuten mit Gemüsefond ablöschen und die Kochsahne hinzufügen. Alles gut verrühren und bei mittlerer Hitze Knochen lassen bis die Sauce andickt ( immer wieder mal umrühren).
  • Jägersoße mit Salz und Whisky Pfeffer abschmecken. Wer möchte, kann noch etwas Paprika edelsüß oder Paprika rosenscharf hinzugeben.

Notizen

Zubehör:
Gusseisenpfanne, Eisenpfanne, Kochlöffel
Keyword Beilagen, Champignons, Grillrezepte, Hähnchnschnitzel, Jägerschnitzel, Putenschnitzel, Saucen, Schnitzel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating