Gorgonzola Burger mit Rinderhackfleisch vom Roten Höhenvieh, Rotweinbirnen und Wildpreiselbeeren

Reh Burger mit Camembert, Granatapfel, Wildpreiselbeeren und Kräuter Ziegenkäse
Rotwein Birne
Reh Burger mit Camembert, Granatapfel, Wildpreiselbeeren und Kräuter Ziegenkäse

Gorgonzola Burger mit Rinderhackfleisch vom Roten Höhenvieh, Rotweinbirnen und Wildpreiselbeeren

Fazit: Dieser Burger ist ein sehr geile Kombination und verdammt lecker. Auch der Käse harmoniert sehr gut mit den Birnen und Wildpreiselbeeren. Da braucht man schon mal ein Lätzchen 🙂
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Person

Zutaten
  

Zutaten Gorgonzola Burger:

  • 200 g Rinderhackfleisch 20% Fettanteil
  • 1 Stück Brioche Burger Bun
  • 3-4 Scheiben Gorgonzola Käse In 0,5mm scheiben am Käsestück abschneiden
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 kleine Hand voll Rucola Salat
  • 1 gehäuften EL Wildpreiselbeeren,
  • 1/2 kleine kleine rote Zwiebel
  • Salz Zum Hackfleisch würzen
  • Pfeffer Zum Hackfleisch würzen
  • Rapsöl Zum Braten

Zutaten Rotwein Birne:

  • 1 ganze Birne
  • 0,7 Liter Rotwein ( lieblich
  • 2 Stück Zimtstangen
  • 1 Stern Anis
  • 4 Stück Nelken
  • 6 EL Kokosblütenzucker

Anleitungen
 

Zubereitung Burger:

  • Rinderhackfleisch ( 20% Fettanteil ) auf der Grillplatte ( Plancha) von beiden Seiten grillen ( Braten ). Danach mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  • Rinderhackfleisch ( Patty ) mit Gorgonzola belegen, im indirekten Bereich im Grill fertig garen lassen.
    Burger Bun im Grill von der Innenseite anrösten lassen.
  • Rinderhackfleisch ( Burger Patty ) auf das Burger Bun Unterteillegen.
    Rotwein-Birne in Scheiben schneiden und auf das Burger Patty mit dem Gorgonzola legen.
    Restlichen Zwiebeln auf das Hackfleisch legen und Wildpreiselbeeren über den Burger verteilen.

Zubereitung Rotwein-Birne:

  • Die Birne schälen und halbieren. Alle Zutaten in den ft3 Dutch Oven geben.
  • Den Rotwein kurz aufkochen, anschließend die Birne in den Topf geben und bei MittlererTemperatur köcheln lassen, bis die Birne weich ist.
  • Eine 1/2 Birne Portionieren und auf den Burger legen.
    Den restlichen Rotwein kann man anschließend noch trinken. 🙂

Notizen

Tipp zum Anrichten: zb. auf einen schönen Schneidebrett oder ein Brett aus Oliven Holz.
Zubehör: Grillzange, Grillwender , Küchenmesser, Grillplatte, Gasgrill, Kugelgrill, Schneidebrett, Burger Presse, Dutch Oven, Kochlöffel
Keyword Birne, Burger, Burger Buns, Burger vom Grill, Gorgonzola, Grillrezepte, Käse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating